Fit für Sommer

Nützliche Tipps, um sich für den Sommer fit zu machen

Endlich hält sich das gute Wetter nicht länger versteckt. Allerdings bedeutet das für viele aber auch, dass ist wieder Zeit wird den bisherigen Lebensstil umzukrempeln und sich gesünder zu ernähren. Schließlich muss man schon bald wieder in den Sommer Outfits und Badeklamotten hineinpassen. Vielleicht steht schon bald der erste Urlaub vor der Tür und dann möchte man sich schließlich auch wohlfühlen. Haben Sie jedoch wenig Lust darauf, Ihren kompletten Lebensstil zu ändern? Auch kleine Veränderungen können schon sehr helfen. Wenn Sie beispielsweise ungern Sport treiben, können Sie mit einer gesunden Ernährung auch schon vieles erreichen.

Gesunde Snacks zum Mitnehmen

Wenn Sie etwas zu essen mit zur Arbeit nehmen, dann muss es nicht zwangsweise etwas Ungesundes sein. Je nachdem wieviel Zeit Sie morgens haben, können Sie sich einen frischen Obstsalat zubereiten oder frisches Gemüse zurechtschneiden. Vor allem, wenn es draußen warm ist, möchte man nicht immer was essen, das schwer im Magen liegt. Daher sollten Sie sich vielleicht mal Gedanken machen, welche Gerichte Sie in Ihrer Lunchbox hineinpacken. Vielleicht einen schönen Salat zum Mittag oder ein paar Kräcker mit Frischkäse, Avocado und Tomate.

Auch sollten Sie darauf auch ausreichend Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Die täglich empfohlene Menge liegt bei 5 Portionen. Das entspricht circa 200 Gramm gegartes Gemüse, 200 Gramm Salat oder Rohkost und in etwa 200 bis 250 Gramm Obst. Es ist aber immer besser mehr Gemüse zu essen, da Obst einen hohen Fruchtzuckeranteil hat. Deswegen immer mit Maßen genießen.

Viel Wasser trinken

Wenn Sie ein paar Pfunde loswerden möchten, dann sollten Sie viel Wasser trinken. Eine Heißhungerattacke kann nämlich auch ein Zeichen von Durst beziehungsweise einer Dehydrierung sein. Sie sollten also immer eine Flasche Wasser dabei haben, wenn Sie unterwegs sind.

Spazieren gehen

Sportmuffel sind kein Freund von intensive Trainingseinheiten im Fitnessstudio. Muss aber auch nicht, da man auch wunderbar spazieren kann bei dem guten Wetter. Man kann wunderbar durch Wälder, Parks oder falls vorhanden Gebirgen Umgebungen gehen oder sogar mal eine Fahrrad- sowie Inlinertour machen. Die frische Luft und die schöne Umgebung sind außerdem eine wunderbare Möglichkeit, um den Alltagsstress hinter sich zu lassen und abzuschalten.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.